Weinprobe für Frauen

Lebensbedingungen in der Kommune gestalten – Politik braucht Frauen.
In der Kommunalpolitik wird über viele wichtige Dinge entschieden, die unseren Alltag bestimmen. Nahverkehr, Kinderbetreuung, Schulen, Kulturprogramm, Innenstadtgestaltung, Müllentsorgung.
Alles Themen, die Frauen betreffen, und wo Frauen sich einmischen können.
Dennoch sind Frauen auch bei uns in der Annweiler Kommunalpolitik unterrepräsentiert. Warum eigentlich?
Frauen sind häufig sozial engagiert. Sie sind aktiv im Elternbeirat, arbeiten in Vereinen mit und setzen sich für Benachteiligte ein.

Wir haben uns gefragt, was hindert sie daran, sich stärker politisch zu engagieren?Vielleicht sind es Bedenken wie  z.B. „Will ich das überhaupt? Kann ich das? Werde ich denn auch gehört? Kann ich mich mit meinen Ideen durchsetzen? Habe ich die Zeit dafür?“

Diese und andere Fragen wollen wir  mit Ihnen diskutieren und laden dazu ganz herzlich alle interessierten Frauen aus Annweiler und Umgebung ein.
Und zwar im Rahmen einer Weinprobe. In lockerer Atmosphäre. Bei einem guten Tropfen.

Weinprobe für Frauen
            am Freitag, 30.Januar 2015 um 19:00 Uhr
            im Bioland-Weingut Schneider
Godramsteiner Hauptstr. 132 in LD-Godramstein.

Politisch aktive Frauen der Grünen, die diese Veranstaltung organisiert haben, werden erzählen, was sie dazu bewogen hat, sich zu engagieren und warum Mitgestalten Spass macht. Sie werden realistische Einblicke erhalten in das politische Alltagsgeschehen.
Schnuppern Sie mit den aktiven Grünen Frauen in die Kommunalpolitik und entdecken Sie etwas Neues. Wir freuen uns auf Sie.
Renate Steiger-Brecht (Sprecherin des AK Frauen der Grünen)
B
itte melden Sie sich hier an.

Kommentare sind geschlossen.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close