Wildsträucher für Vögel, Insekten & Co.

Grüne pflanzen Wildsträucher in der Markwardanlage

Am vergangenen Montag pflanzten Mitglieder der Grünen des Ortsverbandes Annweiler elf unterschiedliche Straucharten in der Markwardanlage zwischen der Straße nach Bindersbach und dem Osterbächel. Die Standorte, südlich des Bienenhotels, wurden zusammen mit der Gärtnerin Simone Hanslik festgelegt. Bei den insgesamt 22 Sträuchern handelt es sich ausschließlich um heimische Arten. So wurden u.a. Gewöhnlicher Schneeball, Mehlbeere, Berberitze und Kornelkirsche gepflanzt. Alle ausgewählten Straucharten bieten Nektar für Insekten insbesondere für Wildbienen und Schmetterlinge vom Frühjahr bis zum Frühsommer und Früchte für Vögel im Herbst und Winter. Es herrschte ideales Pflanzwetter, es hatte geregnet, die Luft war feucht-kühl und der Boden schön locker. Beste Voraussetzungen zum guten Anwachsen, damit die Markwardanlage um ein paar heimische Straucharten reicher wird.

Termin zum Vormerken!Die gelben Blüten der Berberitze bieten zahlreichen Insektenarten Nektar und duften intensiv nach Honig. Photo: E. Freudenmacher

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten des Anpflanzens von Wildsträuchern im eigenen Garten erfahren möchten, dann laden wir Sie herzlich ein, am Sonntag, 19. Mai 2019 zwischen 11.00 und 14.00, zur alten Konzertmuschel am Eingang zur Markwardanlage zu kommen. Die Biologin Dr. Dagmar Lange wird Führungen zu den Sträuchern anbieten und manch Wissenswertes zu den Straucharten berichten. Außerdem gibt es an der Konzertmuschel reichlich Gelegenheit zur Diskussion mit Tobias Lindner MdB, der ebenfalls aus diesem Anlaß am 19. Mai nach Annweiler kommen wird.

Photos:

  • Pflanzaktion der Grünen in der Markwardanlage am 29.4.2019. Photo: Dr. D. Lange
  • Die gelben Blüten der Berberitze bieten zahlreichen Insektenarten Nektar und duften intensiv nach Honig. Photo: E. Freudenmacher

Kommentare sind geschlossen.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close